Die Zeitschrift

In der ZLW werden - zuverlässig und aktuell - Beiträge in deutscher, englischer und französischer Sprache für den gesamten Bereich des Luft- und Weltraumrechts veröffentlicht.

Als einzige Zeitschrift dieser Art in Deutschland und einer von weniger als einem halben Dutzend weltweit, vermittelt sie einen regelmäßigen Überblick über dieses Rechtsgebiet und seine materiellen Grundlagen.

Neben der Veröffentlichung wissenschaflicher Abhandlungen informiert sie ausführlich auch über Tagungen, Rechtsprechung, Gesetzgebung und Schrifttum.

Herausgeber

Gegründet durch Prof. Dr. Alex Meyer †

Fortgeführt durch Prof. Dr. Karl-Heinz Böckstiegel      

Herausgegeben vom Institut für Luft- und Weltraumrecht der Universität Köln

Direktor: Prof. Dr. Stephan Hobe, LL.M. (McGill)

Redaktion

Rechtsanwältin
Dr. Isabel Polley

Redaktionsassistentin:

Anna Wiebe

Gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur




Rechtliche Hinweise

Es wird gebeten, alle Manuskripte und Zuschriften, die sich auf den Inhalt der Zeitschrift beziehen, an die Redaktion zu senden. Beiträge werden nur zur Alleinveröffentlichung angenommen.

Mit der Annahme erwirbt der Verlag alle Rechte zur Veröffentlichung vom Verfasser, einschließlich des Rechts der Vervielfältigung zu gewerblichen Zwecken im Wege fotomechanischer oder anderer Verfahren.

Bezugsbedingungen

Die Zeitschrift erscheint viermal im Jahr.

Jahrespreis 2016 € 232,00, für Studierende und Referendare € 110,00 zzgl. Versandkosten (€ 9,60 Inland / € 16,80 Ausland). Einzelheft € 73,00 zzgl. Versandkosten (ca. € 3,19 Inland / ca. € 4,70 Ausland), je nach Heftumfang. Preise inkl. MwSt. Aufkündigung des Bezugs bis 15.11. zum Jahresablauf.

 

Mediadaten finden Sie hier.

 

Redaktion

Rechtsanwältin
Dr. Isabel Polley


Zeitschrift für Luft- und Weltraumrecht

Institut für Luft- und Weltraumrecht der Universität zu Köln
TRIFORUM
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Tel.: 0221-470-5275
  0221-470-2337
Fax: 0221-470-2371

E-Mail

zlw-redaktion